Verkehr

Unbekannte Verhaltensregeln bei Unfällen

Eine eher unbekannte Regel, die bei Verkehrsunfällen zu beachten ist, lautet: Nicht den Sachverständigen der gegnerischen Versicherung das Unfallfahrzeug begutachten lassen. Mit Garantie hat er nicht im Sinn, die Höhe des entstandenen Schadens zu bestätigen. Wenn die Versicherung diesen Wunsch äußert, sollte geprüft werden, ob er überhaupt berechtigt ist. Oft ist er das nicht.

Ordnungswidrigkeiten und Punktekonto

Wer zu schnell fährt, fährt zu schnell und wenn er erwischt wird, muss er zahlen. Eigentlich ist das einfach. Wenn aber 1 km/h darüber entscheidet, ob es Punkte in Flensburg gibt, stellt sich durchaus die Frage, ob der Blitzer zu 100 Prozent funktioniert hat. Wenn das Punktekonto schon gefüllt ist oder ein Fahrverbot im Gespräch ist, wird die Frage umso wichtiger – ebenso bei Abstandsunterschreitungen und Rotfahrten.